Annaberger Wichtel

drechslerei kuhnert annaberger wichtel logoMit der Serie "Annaberger Wichtel" entstand 2016 eine bildliche Umsetzung der Vorweihnachtsmythen im Erzgebirge. Die Wichtel werkeln, backen, entwerfen, schneidern und bauen bis spät in die Nächte, damit alle Geschenke und Leckereien für die Weihnachtszeit fertig werden. Auf dem Annaberger Weihnachtsmarkt lässt sich ihr Werk dann begutachten.

Die verschiedenen Wichtel sind als Sammelfiguren auf einem Sockel erhältlich, in einer Stube oder im Wichtelhaus. In Handarbeit bauen wir die Häuschen und Stuben in Rothenkirchen zusammen. Die Häuser sind dabei so gestaltet, dass man sie aufeinandersetzen oder mit einem Dach versehen kann. Im Dach kann man durch eine zusätzliche LED-Beleuchtung Licht in die Wichtelräume bringen, was zu Hause für eine gemütliche weihnachtliche Stimmung sorgt.

Die Annaberger Wichtel repräsentieren die vielen fleißigen Menschen, die jedes Jahr mit all ihrer Energie den wunderschönen Rahmen für das Weihnachtsfest gestalten. Der Annaberger Wichtel, ob für Sie selbst oder Ihre Liebsten, ist ein Muss für jeden Besucher des Annaberger Weihnachtsmarktes.

Sie erhalten die Annaberger Wichtel ausschließlich auf dem Annaberger Weihnachtsmarkt, in der Touristen-Infomation in Annaberg sowie in unseren Filialen.

 

Kinderaugen strahlen beim Anblick der vielen Spielsachen, die der Spielzeugmacher in seiner Werkstatt herstellt. Ob Schaukelpferde, Eisenbahn oder Puppenhaus mit viel Liebe zum Detail entwirft und gestaltet er seine Meisterwerke. 

Was riecht hier so schön? Es sind die Plätzchen aus der Weihnachtsbäckerei. Hier noch etwas Zuckerguss und da noch ein paar Schokostreusel und fertig sind die Weihnachtsplätzchen.

Eine besinnliche Weihnachtszeit ohne festliche Musik kann sich wohl keiner vorstellen. Deshalb üben und proben viele Musiker das ganze Jahr, um uns einen fröhlichen Jahresausklang zu bescheren. Damit das gelingt, müssen viele Instrumentenbauer perfekte Arbeit leisten.

Schicht für Schicht hobelt der Stellmacher die Holzkanteln auf Maß. Nur wenn er genau arbeitet, passen am Ende alle Teile zusammen. Hier noch etwas nachschleifen und dann kann die Wiege zusammengebaut werden. 

Es klackert die Nähmaschine rauf und runter, denn unser Wichtel ist schon lange munter. Er näht Hosen, Röcke, Kleider - die finden schnell Ihre Neider. Änderungen an bestehender Mode geht ihm schnell von der Hand, dafür erhält er sehr viel Dank.

Es summt und brummt im ganzen Haus, denn der Imker bringt die Bienen raus. Aus ihrem Winterquartier bringt er sie zur nächsten Obstplantage, denn dort sollen sie für viele Früchte sorgen. Die kleinen Bienen man glaubt es kaum, sind unentbehrlich für jeden Obstbaum.

Jedes Jahr entwerfen wir als kleines Special einen Rauchwichtel, der dann nur in diesem Jahr hergestellt wird. 2019 war es der etwa 25 cm große Schneider, mit dem Sie zauberhaften Weihnachtsduft erzeugen können.